AKTUELL

Die Lebensenergie-Kur

Das Lebensenergie Kur-Konzept - Sie fühlen sich erschöpft, müde, ausgebrannt, haben chronische Schmerzen, evtl. sogar die Diagnose Burnout gestellt bekommen? Oder wollen sie eher etwas zur Gesunderhaltung und Stabilisierung ihrer Vitalität tun? – Dann können wir Ihnen helfen! 

Weiterlesen …

Rezension Neurodermitis

Seit dem Baby-Alter hatte ich Neurodermitis und nun mit 32 Jahren habe ich innerhalb von 4 Monaten, durch die ganzheitliche Anwendung, die Neurodermitis wegbekommen. Und das ohne Kortison! Ich hätte nicht gedacht, dass dies so schnell möglich ist. - Hannes K.

Weiterlesen …

Wenn alles im Fluss ist

Der Menschen fühlt sich gemeinhin dann besonders wohl, wenn er das Gefühl hat, dass die Dinge harmonieren, in Resonanz miteinander treten. Was aber führt dazu, dass es im Alltag „rund läuft“ und wir so etwas wie Frieden im Innen wie im Außen spüren? Wenn sich der Mensch und seine direkte Umgebung im Einklang befinden, sagt Markus Jung. Wir haben uns mit dem Meister auf dem Gebiet des Feng Shui getroffen, um mehr über die chinesische Harmonielehre und den optimalen Garten nach Feng Shui Vorbild zu erfahren.

 

Weiterlesen …

Traditionelle Chinesische Medizin

Die chinesische Medizin bildet die Grundlage unserer Anwendungen und Behandlungen, denn hier wird der Körper als zusammenhängendes System verstanden. Diese Zusammenhänge spiegeln sich einmal im Bereich Körper und Psyche wieder, hierin finden sich auch unsere alten Sprichwörter wieder: „Ist dir eine Laus über die Leber gelaufen“, oder „das ging mir an die Nieren“. So steht z.B. das Organ Leber in Verbindung zu den Emotionen – innere Anspannung, Wut und Groll oder die Nieren in Verbindung zu der Emotion - Angst.

Aber auch Symptom und Ursache, wird in der chinesischen Medizin in einen anderen Zusammenhang gesetzt, als in unserer westlichen Schulmedizin. Z.B. steht der Dickdarm in Verbindung zur Haut. Daher haben die meisten Hauterkrankungen, wie z.B. Neurodermitis ihre Ursache im Dickdarm.

Die chinesische Medizin ist ca. 4000 Jahre alt und basiert auf dem Prinzip, dass die Organe im  Gleichgewicht von Yin und Yang funktionieren und die Körperenergie frei fließen kann. So ist es möglich auch im Präventionsbereich sehr erfolgreich tätig zu sein. Denn über die Diagnostikmethode dieser Medizin, ist es möglich auch bereits so genannte Disharmonien im Körper, welche z.B. zu Müdigkeit oder Schlafstörungen führen können, frühzeitig zu erkennen und auszugleichen. Ohne, dass nach „westlicher Schulmedizin“ eine Organerkrankung vorliegen muss.